Epizentrum

Weimar, Sommer 2009: Deer und Rottler remixen „Le Flaneur“ von Estroe und Miss Kittin. Die Vinyl erscheint  seinerzeit auf Connaisseur Recording. Über eine Dekade später schließt sich der Kreis.“Hals over Kop Remix“ von Estroe ist in der Welt. Jörn Elling Wuttke [Alter Ego] hat den Track gemastert, Christian Werner das Cover gestaltet.

Für das Video ist Max von Frischvergiftung verantwortlich: https://www.youtube.com/watch?v=PGjwpApcfE8

Hier geht es zum  Video von Epizentrum von Lenin Riefenstahl